Qualität verpflichtet – eine Initiative von Geruestbau.org
 

Wie funktioniert Geruestbau.org?

Video-icon
Kurz erkärt in 50 Sekunden. Jetzt Video ansehen »

Gerüstbauer in Berlin

Über 100 Ergebnisse

Fachbetriebe

Wie funktioniert Geruestbau.org?

Video-icon
Kurz erkärt in 50 Sekunden. Jetzt Video ansehen »

Der Gerüstbau ist in Berlin auch an umfangreichen Sanierungsarbeiten beteiligt

Berlin ist eine der meistbesuchten Städte im nationalen und internationalen Tourismus. Zurückzuführen ist diese Tatsache unter anderem auf die historische Architektur. Sehenswürdigkeiten wie das Brandenburger Tor, die Gedächtniskirche, der Reichstag, das Rote Rathaus und die im Rokokostil erbaute Deutsche Staatsoper ziehen jährlich rund 130 Millionen Besucher nach Berlin. Damit das so bleibt und auch die kommenden Generationen noch den Anblick dieser Bauwerke genießen können, hat die Altbausanierung einen großen Stellenwert eingenommen. Dabei spielt auch der Gerüstbau eine wichtige Rolle. Für die Arbeiten, die dem Schutz der Gebäude vor der Verwitterung dienen, müssen die entsprechenden Gerüste aufgebaut werden.

Neben Renovierungsarbeiten werden die Gebäude aber auch technisch auf den neuesten Stand gebracht. Die Anbringung von Fassadendämmungen und -verkleidung zum Beispiel hilft langfristig Energie zu sparen und erhält beziehungsweise verschönert das Stadtbild. Sollten auch Sie vor der Überlegung stehen, eine Heizkosten senkende Isolierung an Ihrer Fassade anbringen zu lassen und suchen dafür eine erfahrene Gerüstbaufirma, können Sie hier Angebote einholen.

Aufgrund der vielen alten Bausubstanzen müssen bei diesen Arbeiten sehr häufig die Auflagen des Denkmalschutzes Beachtung finden. Ein eindrucksvolles Beispiel für die umfangreichen Sanierungsmaßnahmen an historischen Bauwerken ist die Museumsinsel. Bis zur Wiedervereinigung geteilt, wurde erst vor einigen Jahren mit der Renovierung der Gebäude begonnen. Und auch in den nächsten Jahren wird das Gerüsthandwerk noch auf der Museumsinsel beschäftigt sein. Diese anspruchsvollen Baumaßnahmen benötigen die fachmännische Unterstützung erfahrener Handwerker, sodass die Museumsinsel auch in Zukunft der Publikumsmagnet bleibt, der er bereits ist.

Der Berliner Gerüstbau sorgt bei der Arbeit an Fassaden und auf Dächern für Sicherheit

Für die Vorbereitung der umfangreichen Sanierungs- und Umbautätigkeiten an den Fassaden der Stadt kommen Gerüstbauer zum Einsatz. Beim Einrüsten eines Hauses oder Bauwerks werden je nach Bedarf, ganz unterschiedliche Arbeitsgerüste verwendet: Angefangen bei einfachen Anlegeleitern, stehen auch die Teleskopleiter aus Alu, Fahr- oder Rollgerüste sowie Leiter- oder Dachgerüste zur Auswahl, bei der der Sicherheitsaspekt immer die größte Rolle spielt.

Gerade bei Arbeiten in großer Höhe muss dem Thema Absturzsicherung große Beachtung geschenkt werden. Um die Sicherheit zu gewährleisten und Unfällen vorzubeugen, haben sich die Bauunternehmen Berlins genau an das Arbeitsschutzgesetz zu halten. Dieses muss dann unter anderem von den Berliner Gerüstbauern umgesetzt werden. Sie sorgen mit der fachmännischen Montage der jeweils richtigen Gerüstanwendung für die Sicherheit aller an der Baustelle tätigen Handwerker. Somit können diese weiterhin gefahrlos einen großen Beitrag dazu leisten, Berlins Stadtbild zu verschönern.