Qualität verpflichtet – eine Initiative von Geruestbau.org
 

Wie funktioniert Geruestbau.org?

Video-icon
Kurz erkärt in 50 Sekunden. Jetzt Video ansehen »

Gerüstbauer in Dortmund

Über 100 Ergebnisse

Fachbetriebe

Wie funktioniert Geruestbau.org?

Video-icon
Kurz erkärt in 50 Sekunden. Jetzt Video ansehen »

Gerüstbau in Dortmund: Das Handwerk im Ruhrgebiet

Dortmund ist eine Stadt im Ruhrgebiet. Sie wurde lange Zeit von der Steinkohleindustrie geprägt. In den letzten Jahren hat sich die Stadt immer mehr zu einer Dienstleistungscity entwickelt. Auch die Gerüstbaubranche der Stadt hat diese Entwicklung nachvollzogen. Der Serviceaspekt wird für Bauunternehmer immer wichtiger. Eine umfassende Beratung der Kunden gehört deshalb zu den Standardaufgaben, die das Gerüstbauhandwerk in Dortmund leistet. Besonders bei neuen gesetzlichen Regelungen und Fördermöglichkeiten kann der Handwerker punkten, wenn er dem Kunden neue Trends und Alternativen aufzeigen kann. Nicht mehr nur Themen rund um das Baugerüst, Arbeitssicherheit und Absturzsicherung muss der Handwerker beherrschen, sondern auch Themen wie Denkmalschutz, Energieverordnung und Renovierungen von Fachwerkhäusern.

Dortmund hat neben der industriellen Vergangenheit eine sehr grüne Ader. Rund die Hälfte des Stadtgebiets sind mit Grünanlagen und Parks bedeckt. Das grüne Stadtbild fällt insbesondere auf, wenn man die Stadt vom Fernsehturm betrachtet. Einzeln ragen die Immobilien und Hochhäuser aus dem Meer der Pflanzen heraus. Für den Gerüstbau in Dortmund stellen die Hochhäuser eine besondere Herausforderung dar. Arbeitsschutz muss bei der Einrüstung solcher Gebäude besonders groß geschrieben werden, denn schon der kleinste Fehltritt bei der Errichtung des Baugerüsts kann tödliche Folgen haben.

BauMesse NRW

Ein Pflichttermin für Gerüstbauer in Dortmund ist die jährlich stattfindende BauMesse NRW. Baumaschinen, Rollgerüste und Fahrgerüste werden dort genauso präsentiert wie die neuesten Entwicklungen im Baugewerbe. Die Bedeutung der Messe ist in den letzten Jahren zunehmend gestiegen. Für die Fachhandwerker ergeben sich unzählige Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme.

Der Gerüstbau ist in Dortmund auch für den Denkmalschutz essentiell. Ohne die Experten könnten Gebäude wie Kirchen oder Schlösser mit ihren zahlreichen Türmen und Verwinkelungen nicht eingerüstet werden. Sie wären dem Zahn der Zeit ausgeliefert. Das Handwerk des Gerüstbaus macht es erst möglich, die zentralen Denkmäler zu erhalten.

Außerdem befindet sich in Dortmund eine Gerüstbau-Schule. In ganz Deutschland gibt es nur drei Schulen dieser Art, die den Nachwuchs auf die Tätigkeit in Denkmalschutz und Messebau vorbereitet.