Qualität verpflichtet – eine Initiative von Geruestbau.org
 

Wie funktioniert Geruestbau.org?

Video-icon
Kurz erkärt in 50 Sekunden. Jetzt Video ansehen »

Gerüstbauer in Leipzig

40 Ergebnisse

Fachbetriebe

Wie funktioniert Geruestbau.org?

Video-icon
Kurz erkärt in 50 Sekunden. Jetzt Video ansehen »

Gerüstbau in Leipzig: Gerüstbau in der Stadt der Völkerschlacht

Die Stadt Leipzig ist bei herausragenden deutschen Schriftstellern und Dichtern sehr beliebt. Nicht nur Goethe hat in Faust I einen Akt in Leipzig spielen lassen, sondern auch Gotthold Ephraim Lessing und Thomas Mann äußerten sich positiv über Leipzig. Die Faszination, die von dieser Stadt ausging, kann man auch heute noch beim Spazieren durch die Stadt spüren. Das Zentrum mit seinen zahlreichen Altbaufassaden wäre ohne das Handwerk nicht in diesem guten Zustand.

Einrüstung des Völkerschlachtdenkmals

Nicht nur in der Innenstadt ist die Gerüstbaubranche an wichtigen Projekten beteiligt. Das deutschlandweit bekannte Völkerschlachtdenkmal, welches im Jahre 1913 eingeweiht wurde, hat in den letzten knapp hundert Jahren stark unter den Witterungseinflüssen gelitten. Die Folge war, dass die Fassade mit einer Schmutzkruste überzogen war. Anstatt der rotbraunen Originalfarbe des Bauwerkes herrschten schwarze Töne vor. Das Denkmal wurde Schritt für Schritt eingerüstet, sodass die Restaurierungsarbeiten stattfinden konnten. Heute ist der Großteil der Arbeiten an der Fassade abgeschlossen und das Gebäude erstrahlt in neuem Glanz. Bei Arbeiten an solch hohen Gebäuden ist das Arbeitsschutzgesetz von enormer Relevanz. Absturzsicherungen zur Vermeidung von Arbeitsunfällen sind sehr wichtig. Ebenfalls muss man beim Errichten des Baugerüsts die gesetzlichen Bestimmungen des Denkmalschutzes einhalten, was die Arbeit an dem Gebäude zusätzlich erschwerte.

Bekannt ist Leipzig auch als Messestandort. Besondere Beliebtheit erfreut sich die Leipziger Buchmesse. Sie ist neben der Frankfurter Buchmesse die wichtigste in Deutschland. Für das Bauhandwerk wird alle zwei Jahre die Messe „bauenleipzig“ veranstaltet. Die Messe, die für das allgemeine Publikum geöffnet ist, bietet einen umfassenden Blick über Themen wie Bauen, Sanieren und Modernisieren. Arbeiten an Wand, Dach und Fassade sowie die Altbausanierung sind nur einige Bereiche aus dem breiten Themenspektrum. Der Gerüstbau kann sich einerseits auf der Messe der Öffentlichkeit präsentieren, anderseits wichtige Kontakte knüpfen oder einfach Informationen über die neuesten Entwicklungen im Bauhandwerk sammeln.